Download/ Doppel-CD
Assisi Moon

Jetzt kaufen

Froh und stolz kann kann ich dir nun endlich meine erste CD- die Doppel CD Assisi Moon präsentieren. Auf der 1. CD findest du 8 Stücke mit Harfe und Gesang und auf der 2.CD gibt’s drei lange Harfenklangmeditationen mit richtig viel Tiefgang.

Diese CD ist ein Herzensprojekt. Sie hat 15 Monate gebraucht, um zu reifen und es steckt ganz viel Liebe und Hingabe drin. Es ist nicht so, als WOLLTE ich diese CD machen. Ehrlichgesagt, hätte ich mehr als einmal lieber den Kopf in den Sand gesteckt und es sein lassen. Aber ich spüre, dass die Welt die Musik BRAUCHT und dass ich sie in die Welt bringen MUSS.

Assisi und der Mond haben eine grosse Rolle bei dieser CD gespielt: so habe ich die Musik in meiner Herzensheimat Assisi, der Stadt des Friedens, genau zur Zeit der Sommersonnenwende selbst aufgenommen. Und auf den Tag genau von Vollmond bis Neumond – wie ich hinterher „“zufällig““ festgestellt habe (wenn es sowas wie Zufall gibt). In Assisi habe ich in der Krypta eines kleinen Klosters, das einer meiner Kraftorte dort ist, einfach die Musik fliessen lassen, bedingungslos und ohne einen Plan oder Erwartungen zu haben. Dabei sind diese Aufnahmen entstanden und die Atmosphäre dieses magischen Kraftortes schwingt in jedem Ton der Improvisationen mit und berührt ganz tief.

Ich hätte nie gedacht, dass ich mir zutraue, eigenständig aufzunehmen und dabei einfach drauflos zu improvisieren ohne den Wunsch nach einem bestimmten Ergebnis. Vor allem, weil ich mir das Harfe spielen ja selbst beigebracht habe und da sicher nicht perfekt bin. Wie oft war ich bei den Aufnahmen vor Hingabe regelrecht weggetreten ohne mitzubekommen, was ich singe oder spiele. Das habe ich erst auf den Aufnahmen gehört. Und ich muss wirklich verrückt sein, ein Lied auf Italienisch zu singen, wo ich die Sprache kaum kann…. Aber vielleicht geht es ja bei der CD gar nicht darum, dass alles perfekt ist. «Perfekte» Musik und Menschen gibt es schon zu genüge. Vielleicht geht es stattdessen um Nahbarkeit, Authentizität und Wahrhaftigkeit. Und wenn ich etwas behaupten kann von meiner Musik, dann dass sie genau DAS ist.

Wenn du magst, berichte doch mal, ob du die Musik gern hast und was sie mit dir macht, wenn du dich drauf einlässt.

Mögen die Klänge dir gut tun!

Herzlich, Stefanie

Hörproben

San Masseo

Luna

Going inward

Preghiera

Hope